Hornetsecurity Blog

Erhalten Sie regelmäßige Updates aus der Welt der Cloud Security

In unserem Blog berichtet das Hornetsecurity-Team – insbesondere die Experten aus dem Security Lab – regelmäßig über IT-Sicherheits-Themen sowie über aktuelle Neuerungen und Events bei Hornetsecurity.

Hornetsecurity übernimmt langjährigen britischen Distributionspartner EveryCloud

Hornetsecurity übernimmt langjährigen britischen Distributionspartner EveryCloud

Hornetsecurity schließt die Übernahme des britischen Distributionspartners und E-Mail-Security Anbieters EveryCloud erfolgreich ab. Bereits seit 2009 hat EveryCloud die Services des deutschen Marktführers für E-Mail-Cloud-Security Lösungen exklusiv unter eigenem Branding in UK und später auch in den USA vermarktet. Nach der Akquisition der Spamfilter-Sparte von Avira im Jahr 2018 und der Übernahme des spanischen Marktführers Spamina im Januar 2019 baut die Hornetsecurity-Gruppe damit ihre europäische Marktführerschaft zügig aus.
2019: Das Jahr der Ransomware

2019: Das Jahr der Ransomware

Immer wieder liest man von verschlüsselten Unternehmensnetzwerken, milliardenhohen Verlusten und starken Imageschäden: Ransomware ist ein gefürchtetes Thema, wenn es um Cybersicherheit in Unternehmen geht. Die E-Mail ist nach wie vor der Haupt-Angriffsvektor und Ransomware der größte Feind für Mitarbeiter in Bezug auf Cybersicherheit.
Formjacking – Die neue unsichtbare Bedrohung im Cyberspace

Formjacking – Die neue unsichtbare Bedrohung im Cyberspace

Weihnachten steht vor der Tür und schon jetzt ist sicher, dass einigen die Festtagsstimmung vergehen wird. Wenn Millionen Menschen online auf Geschenkejagd gehen, schnappt die Falle zu. Die Rede ist von der neuen unsichtbaren Bedrohung im Internet: Formjacking, auch als E-Skimming bekannt. Dabei erbeuten Hacker auf Onlineshops mit gekaperten Bezahlformularen Kreditkarten- und Bankdaten. Wie genau funktioniert das und wer steckt dahinter?
Der Hacker: Made in Hollywood?

Der Hacker: Made in Hollywood?

Ein Hacker ist klug, deutlich klüger als der Durchschnitt. Mit wenigen Klicks und ein paar Tastenkombinationen hat er sich in die Systeme von Regierungen, Behörden und großen Unternehmen gehackt. Er meidet die Öffentlichkeit und agiert im Verborgenen – so gibt es uns Hollywood jedenfalls vor. Doch das Profil der Computergenies ist um einiges facettenreicher…

Teile den Beitrag auf Twitter, LinkedIn und Co.

Hornet News kostenlos abonnieren