EMAIL CONTINUITY SERVICE

Hochverfügbarkeit des E-Mail-Verkehrs –Der Continuity Service schützt Ihr E-Mail-System wirksam vor Ausfällen.

E-Mail Continuity Service für Unternehmen

Der E-Mail-Datenaustausch hat sich zu einer geschäftsrelevante Kommunikationsplattform entwickelt, deren reibungsloses Funktionieren für Unternehmen unabdingbar geworden ist. Stromausfälle, Festplattencrashs oder sonstige Schäden – es gibt viele Faktoren, weshalb der E-Mail-Verkehr ausfallen kann. Wichtig dabei ist, dass es Alternativ-Lösungen gibt, die im Notfall einspringen, so dass keine E-Mails verloren gehen und Nachrichten weiterhin versendet und empfangen werden können.

E-Mail Continuity Service für Unternehmen

Der E-Mail-Datenaustausch hat sich zu einer geschäftskritischen Kommunikationsplattform entwickelt, deren reibungsloses Funktionieren für Unternehmen unabdingbar geworden ist. Stromausfälle, Festplattencrashs oder sonstige Schäden – es gibt viele Faktoren, weshalb der E-Mail-Verkehr ausfallen kann. Wichtig dabei ist, dass es Alternativ-Lösungen gibt, die im Notfall einspringen, so dass keine E-Mails verloren gehen und Nachrichten weiterhin versendet und empfangen werden können.

Warum benötigen Unternehmen einen E-Mail Continuity Service?

Schutz vor dem Ausfall von E-Mail Servern

Die E-Mail wird im Unternehmensumfeld als relevantes und offizielles Kommunikationsmittel angesehen. Per E-Mail-Nachricht werden Verträge, wichtige Informationen sowie Kontaktdaten ausgetauscht. Der Ausfall der Server über mehrere Minuten, Stunden oder gar Tage hinweg, kann für ein Unternehmen hohe Verluste bedeuten. Erkennt das autarke Monitoring, dass der Mailserver des Kunden ausgefallen ist, wird der Continuity Service sofort und automatisch aktiviert. Die Zustellung der E-Mails erfolgt ohne Unterbrechung auf alternativem Wege (POP3/IMAP-Postfach oder Webmail-Zugang). Der Zugriff auf gesicherte E-Mails bleibt somit auch während des Ausfalls direkt aus Outlook heraus erhalten.  

Garantierte Server-Verfügbarkeit von 99,9 Prozent

Der Ausfall eines Mailservers führt oftmals zu zahlreichen Betriebsunterbrechungen. Versäumte Deadlines, verpasste Kundenaufträge oder unbeantwortete Support-Anfragen führen nicht nur zu finanziellen Schäden, sondern können auch Imageverluste mit sich ziehen.

Hornetsecurity garantiert seinen Kunden eine Verfügbarkeit seines Continuity Service von 99,9 Prozent. Korreliert man die Wahrscheinlichkeit eines Kundenserverausfalls mit der garantierten Verfügbarkeit von Hornetsecurity, ist eine Unterbrechung des Mailverkehrs nahezu ausgeschlossen. 

 

Minuten beträgt die monatliche Ausfallzeit von Webhosting Anbietern

Die Funktionen des Continuity Service im Überblick – Halten Sie Ihren E-Mail-Verkehr am Laufen

Anzeige bereits zugestellter E-Mails

Um die doppelte Zustellung von E-Mails zu verhindern und die Übersichtlichkeit aufrechtzuerhalten, können Benutzer und Administratoren im Control Panel einsehen, welche E-Mails nach der Wiederherstellung der Kundenmailserver bereits zugestellt wurden.

Kontinuierlicher Zugriff auf E-Mails mit Webmailer

Im Falle eines Ausfalls des unternehmenseigenen E-Mail-Systems, stellt Hornetsecurity die nicht zustellbaren E-Mails über ein Webmail-Frontend bereit, über das sich E-Mails weiterhin bearbeiten und versenden lassen.

Automatischer E-Mail-Datenabgleich

Nach Wiederherstellung des Kundenmailservers gleicht der Continuity Service automatisch die vorliegenden Maildaten mit denen des Mailservers ab und ergänzt gegebenenfalls die fehlenden E-Mails.

POP3-Postfach

Sämtliche E-Mails stehen auch bei Ausfall der internen E-Mail-Infrastruktur über ein alternatives Postfach zur Verfügung. Zugang zum POP3-Postfach erfolgt per E-Mail Client.

Umfangreiche Suchfunktion

Die einfache, präzise und schnelle Suche ermöglicht ein rasches Auffinden bestimmter E-Mails und Daten, als Volltextsuche und nach bestimmten Kriterien (Datum, Absender, Empfänger, Betreff, Anhängen etc.).

f

Selektive Service-Bereitstellung

Der Continuity Service steht auch für einzelne E-Mail-Adressen zur Verfügung.

Zugriff auf gespeicherte E-Mails per Outlook-Plugin

T Ansicht vergrößern

Zugriff auf gesicherte E-Mails auch während des Ausfalls des eigenen Mailservers, direkt aus Outlook heraus.

Backup des Mailverkehrs

ContinuityT Ansicht vergrößern

Sollten E-Mails versehentlich gelöscht werden oder durch einen Ausfall des Mailservers des Unternehmens verloren gehen, steht automatisch und innerhalb weniger Sekunden ein Backup des Mailverkehrs für 90 Tage zur Verfügung. Sind die Kundenserver wieder funktionstüchtig, lassen sich die fehlenden E-Mails aus dem Continuity Service Postfach zustellen und der frühere Zustand ist verlustfrei wiederhergestellt.

Integration des Continuity Service im E-Mail Management System

Email Continuity Service für Unternehmen

Bei Ausfall des E-Mail-Systems erfolgt Innerhalb von Sekunden die Sofortaktivierung auf den E-Mail Continuity Service. Per Outlook-Plugin kann jederzeit auf gesicherte E-Mails zugegriffen werden. Ein Zugang zum POP3-Postfach erfolgt per E-Mail Client. Über eine Webmail-Oberfläche erfolgt der Zugriff auf den gesamten E-Mail-Verkehr und Nachrichten können stets bearbeitet, gesendet und empfangen werden.

Um die Funktionen und Effizienz des Continuity Services zu garantieren, wird die Integration von Spam- and Malware Protection vorausgesetzt.

Jetzt kostenlose und unverbindliche Anfrage für den Continuity Service stellen

Ohne Angabe von Bezahlinformationen. In wenigen Minuten eingerichtet.

  • Wählen Sie die Anzahl der E-Mail-Postfächer die Sie in Ihrem Unternehmen haben.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Downloads

Datenblatt

Sie haben noch Fragen?

Diese Kunden setzen auf die Services von Hornetsecurity

Kunden Hornetsecurity Cloud Security E-Mail Security