Am vergangenen Freitag war es endlich soweit – nachdem wir Ende Mai aus den beengten Verhältnissen der alten Büroräume in die neu renovierten Räumlichkeiten einen Stock tiefer einzogen, wurde Einweihung gefeiert!

Mit einem Begrüßungsgetränk in der Hand hatten die Gäste die Möglichkeit, die neue Arbeitsfläche zu begutachten. Gleichzeitig veranstaltete die Künstlerin Regina Hofmann eine Vernissage und stellte eine Vielzahl ihrer Werke aus. Ihre farbenfrohen Bilder zieren ab sofort in einer Dauerleihgabe die Wände des Hornetsecurity-Büros.

Nach der Eröffnung der Feierlichkeiten durch Daniel Hofmann konnten die Gäste die Räume noch einmal auf andere Art und Weise erkunden, nämlich über eine Runde Bürogolf. Hierfür hatten wir den 1. Büro-Golf-Club Hannover engagiert, der unter Federführung des 1. Vorsitzenden Andreas Stein einen anspruchsvollen 9-Loch-Parcours abgesteckt hatte und der mit Hilfe mehrerer Flight Instructors zu absolvieren war. Ein Spiel, das für kurzweilige Unterhaltung und viel gute Laune sorgte!

Damit kein Hunger aufkam, konnten sich die Gäste währenddessen an einem Flying Buffet bedienen – verschiedene kleine Häppchen, die von Servicekräften verteilt wurden. Daneben sorgten zwei Mitarbeiter von Surprise Kreatives Cocktailcatering mit ihrer mobilen Cocktailbar dafür, dass auch die Getränkeversorgung gewährleistet war.

Nach der Beendigung der Golfrunde und der Preisverleihung für die erfolgreichsten drei Teilnehmer übergab Oliver Dehning eine Spende an den Verein Möbius Syndrom Deutschland e.V., da alle Flight Instructors die Golf-Aktivität ehrenamtlich zugunsten der Organisation durchführten.

Im Anschluss ließen alle Gäste die unterhaltsame und kurzweilige Einweihungsfeier bei Getränken, Musik und Tanz ausklingen. Ein toller Abend, der uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

 

Hier einige Bilder der Feier: